Viel versprechende Zusammenarbeit- Ergebnisreiches BB-Seminar

Teamarbeit2Das zweite Vorbereitungsseminar 2013 für die Beteiligten der vierten Building-Bridges-Runde hat wichtige Impulse für den Besuch der Koreaner im nächsten Jahr gesetzt. Die gemischte Gruppe aus Schülern, Organisatoren und ehemalige Teilnehmern hat sich in den Räumlichkeiten des Koreanischen Kulturzentrums in kleinen Workshops und in großer Runde über den zurückliegenden Aufenthalt in Korea , die ehemaligen Runden und den noch anstehenden Besuch der Koreaner ausgetauscht, gebrainstormt und Ziele für das weitere Vorgehen gefasst. Unter anderem wurden Programmpunkte für den Aufenthalt in Berlin aber auch für den Besuch in den Gastfamilien über die Ostertage formuliert, verworfen und festgesetzt. Dabei konnten alle von den Erfahrungen der anwesenden Alumni aus der ersten, bzw. zweiten Runde profitieren.
Obwohl es noch vier Monate bis zum Gegenbesuch sind, steigt die Vorfreude, jetzt da der Ablaufplan feste Konturen annimmt. So stürzen wir -das BB-Team– uns hoch motiviert in die Vorbereitungsphase und danken gleichzeitig allen, die gekommen sind, für ihre tatkräftige Unterstützung. Das Event ist in jedem Falle wiederholenswert und wir hoffen sehr, auch in zwei Jahren wieder Gelegenheit zu haben, in der nächsten Austauschrunde die Zusammenarbeit der aktuellen Brückenbauer und ihrer Vorgänger mit einem solchen Seminar wieder aufleben zu lassen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.