Wochenendimpressionen #3

Annikas Wochenende: Unser Wochenende war sehr schön und wir haben es sehr genossen, wissen aber immer noch nicht, wie wir alle Erlebnisse verarbeiten sollen. Es fühlt sich für uns an, als wären wir schon seit drei Wochen hier in Korea und wir wollen gar nicht an den Tag denken, an dem wir dieses wunderschöne und atemberaubende Land wieder verlassen müssen.

Unsere Gastfamilie hat sich größte Mühe gegeben, aus dieser Zeit etwas ganz Besonderes für uns zu machen und es hat auf jeden Fall geklappt. Am Samstag sind wir mit den Eltern unserer Austauschschülerin Ann und ihr zu einem großen Blumen Festival gefahren und vorher sind wir im Restaurant SoSo frühstücken gegangen. Es war so lecker, dass ich bei meinem nächsten Mal in Korea unbedingt wieder dort hingehen möchte.

Das Blumen Festival war auch sehr, sehr schön. Man konnte unglaublich viele verschiedene Blumen und Farben sehen. Abends sind wir noch zum Frisör gegangen, weil wir gehört haben, dass koreanische Frisöre sehr viel besser sein sollen. Und sie sind es.

IMG_2685

Zum Abendessen haben wir Samgyeobsal in einem Restaurant nur für Soldaten gegessen. Wir konnten dort Essen, weil der Vater unserer Austauschschülerin Soldat ist. Deswegen wohnen wir auch in einem Ort nur für Soldaten. Es ist sehr beeindruckend so viele Soldaten in jedem Restaurant und in der U-bahn zu sehen.

Wir hatten einen sehr, sehr schönen Tag mit der Familie.

Am Sonntag sind wir nur mit Ann nach Hongdae in Seoul gefahren. Wir konnten so viel sehen und so viele Sachen ausprobieren, wie zum Beispiel Karaoke und Bingsu (ein koreanisches Eisgericht). Und wir konnten natürlich auch viel shoppen.

Wir sind so dankbar für diese Zeit und werden unser „erstes Mal Korea“ niemals vergessen.

Advertisements
Veröffentlicht in Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.